WAS IST YOGA

„Yoga, ist das zu Ruhe kommen,
der Bewegungen im Geist.”
(Patanjali)

Wir von Yoga Yantra Chemnitz verstehen Yoga als einen integralen Übungsweg, in dem es im Grunde um ganz natürliche Dinge geht, wie: bewusst bewegen, atmen, fühlen, beobachten, anspannen, loslassen und  achtsam sein…

Hier geht es nicht darum, unseren Körper kunstvoll zu verknoten oder einer bestimmten Form nachzueifern, sondern zu lernen, wie wir die Knoten in unserem Körper, unserem Herzen und unserem Denken lösen können.

Yoga ist demnach ein Weg der Befreiung, Heilung und Freude…

Ein Übungsweg

Der Übungsweg des Yoga ist eingebunden in ganzheitliche Konzepte, in denen bewusst gefragt wird: Wie entstehen Innere Enge, Überforderung und Leiden? Wie können wir den Körper heilen oder gesund erhalten?  Was hindert uns daran, unser Herz zu öffnen und unsere Gefühle frei zum Ausdruck zu bringen? Wie können wir unseren Geist beruhigen und innere Ruhe, Gelassenheit und Frieden finden?

Yoga damals und heute

Der Ursprung des Yoga liegt im alten Indien und geht mindestens zweieinhalbtausend Jahre zurück. Der Begriff „Yoga“ wird bis heute mit sehr unterschiedlichen Bedeutungen belegt. Sie reichen von Yoga als Mittel zum Erlernen von geistiger Konzentration, über Yoga als ein philosophisches System, bis hin zu Yoga als eine fundierte Praxis von Körper-, Atem- und Meditationstechniken.

Heute ist die Zahl der auf dem aktuellen „Yoga-Markt“ angebotenen “Yoga-Stile” schier endlos. Nicht nur für Neulinge ist es schwer, den Überblick zu bewahren. Daher ist es wichtig, bei der Wahl der richtigen Yogaschule darauf zu achten, wie sehr auf dein persönliches Anliegen und deine individuellen Gegebenheiten oder Einschränkungen eingegangen wird. Auch solltest du schauen, dass die Yogalehrenden über eine mehrjährige qualifizierte Ausbildung verfügen und selbst regelmäßig praktizieren, d.h. den Yoga-Weg selber gehen.

Beim Unterrichten von Yoga muss es Raum für deine Fragen geben, müssen Antworten klar, einfach und nachvollziehbar für dich sein und sich nicht in pseudo-wissenschaftlichem oder esoterischem Nebel auflösen. Wir von Yoga Yantra sind sehr darum bemüht, mit unserer Yoga-Arbeit diesen Ansprüchen zu genügen. Wir laden dich ganz herzlich dazu ein, dich von unserer Arbeit selbst zu überzeugen.

2015-12-21T14:44:35+00:00